Sonntag, 17. August 2014

Vier Plus 1 am Sonntag - 17.08.2014

Übrigens: RestlessEvangelical hat jetzt einen RSS Feed, über den ihr meine neuesten Artikel mit jedem Feed Reader (zB Mozilla Thunderbird) lesen könnte, und immer uptodate seid, was die Reise evangelikaler Spiritualität gerade betrifft. Einfach diesen Link in euren Feed Reader eintragen.

Vier plus 1 am Sonntag – 17.08.2014

A. Kevin Vanhoozer hat nicht nur den wahrscheinlich coolsten Namen, der in der akademischen Theologie gerade herumschwebt (sagt es mal laut, mit Betonung auf hoooooz!) sondern auch einiges zu sagen zur Frage, was biblische Irrtumslosigkeit ist und nicht ist. Und warum sie wichtig ist.

B. Matt Chandler mag vielleicht keinen so hammer-mäßigen Namen haben wir Vanhooooozer, aber er darf sich offiziell „der berühmteste Pastor den niemand kennt“ nennen. TheBlaze ist sonst nicht meine bevorzugte Adresse was allgemeine Berichterstattung angeht, aber dieses Portrait ist wunderbar.

C. Toby Faiy schreibt über die Gemeinde die ein Ort ist, wo sich Loser und solche, die es nicht alleine packen, zusammenfinden, und denkt, dass das eigentlich eine gute Zusammenfassung ist. Ich war bewegt von der Begebenheit, die er hier nacherzählt, und der Wahrheit dahinter, die so Gegen-Kulturell ist, aber trotzdem (oder vielleicht: deswegen) so schön.

D. Die bekannte CCM Sängerin Vicky Beeching bekennt sich offen zu ihrer Homosexualität. Das ist zu erst einmal ein sehr mutiger Schritt, zweitens bin ich beeindruckt davon, dass sie Kirche nicht aufgeben will. Vor allem aber hat es mir beigebracht, dass wir, gerade als Gemeinden mit einer traditionellen Position zur Homosexualität, dafür kämpfen müssen, eine Kultur zu schaffen, in der dieses Bekenntnis möglich ist, einfacher ist, und nicht schamvoll.


Und zum Schluss freue ich mich euch auf den Blog meines guten Freundes Denis aufmerksam zu machen. Schaut bei Gelegenheit vorbei, ihr werdet es sicher nicht bereuen (sobald er die Zeit findest, wirklich etwas zu schreiben!).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen